Anselm Kiefer – Morgenthau

Herausgegeben von Heiner Bastian
Künstlerbuch
56 Seiten
Format: 32 x 24.5 cm, gebunden
Schirmer/Mosel Verlag, München, 2015
25 € (zzgl. Versandkosten)

Der ferne Dialog dieses Buches ist jener »Morgenthau-Plan« des amerikanischen Finanzministers Henry Morgenthau (1891-1967), der nach der Niederlage Deutschlands, am Ende des zweiten Weltkrieges eine andere Welt vorsah: die Verwandlung in reines Agrarland. Anselm Kiefers Darstellung bricht diese Zukunftsvorstellung Morgenthaus in die magische Erscheinung der Natur, ihrer Metamorphosen, Farben und Klänge, über denen ein mystisches Licht liegt.

Ich interessiere mich für diese Publikation.